Holz-Alu-Fenster

Holz-Aluminium-Fenster sind die logische Konsequenz aus den verschiedenen technischen Ansprüchen an moderne Fenster.
Sie stellen eine Möglichkeit dar stärkere und somit wärme- und schalltechnisch bessere Gläser aufzunehmen ohne die Bautiefe der traditionellen Fensterhölzer zu erhöhen. Sie stellen eine sehr wartungsarme Konstruktion dar, da die eigentliche Holzkonstruktion komplett vor den Einflüssen der Witterung geschützt ist und durch die permanente Hinterlüftung der Alu-Deckschale eine gleichbleibend niedrige Holzfeuchte erreicht wird. Regelmäßige Kontrollen oder Ausbesserungen an den äußeren Fensterlackierungen sind also nicht nötig. Gleichzeitig bleibt von innen der Charme und die Wohnlichkeit eines Holzfensters erhalten.

Durch eine Vielzahl verschiedener Aluminiumprofile kann sehr einfach auf die unterschiedlichsen Wünsche und Baustile eingegangen werden.

Durch unsere unterschiedlichen Fenstersysteme wird die Palette noch breiter gefächert.

Einen günstigen Einstig stellt das System Alu-Light dar.
Das Clima-Protect HAL System bietet die größte Auswahl und kann in den Bautiefen 68 und 78 mm produziert werden.
Mit unserem Integral-Fenster werden schmale Fensteransichten mit Pfosten-Riegel-Charakter realisierbar.
Das Holz-Alu-Verbund-Fenster stellt unsere Premiumprodukt dar in dem die technischen Vorteile gleich mehrerer Fenstersysteme kombiniert sind.